Hub Wien sendet Lebenszeichen


(Wien) Am 14. Oktober traf sich eine Gruppe von Ehemaligen der HFU Business School die in Wien leben und arbeiten (oder gerade wegen einer Messe in der Stadt sind 😉) zum gemeinsamen Abendessen. Es war wieder einer dieser Abende, bei denen sich Leute treffen, die sich noch nie begegnet sind – dann aber sofort einen Draht zueinander haben. Ein Abend an dem wir zunächst Deutsch, dann englisch, teilweise französisch und ein bisschen Spanisch gesprochen haben. Die Gespräche wanderten vom Austausch über Erinnerungen am Campus zu Fragestellungen und Herausforderungen des aktuellen Berufslebens. Die sieben Teilnehmer deckten fast das ganze Spektrum der Ehemaligen ab: Absolventen der Abschlussjahre 1999-2020 und der Studiengänge (IB, IBW, IBM und MBA). Traditionell ging die erste Runde an Getränken auf dem Alumniverein. Alle waren sich am Ende einig: „Das war wertvoll und wir treffen uns wieder!“

Vorheriger Beitrag 25 Jahre Partnerschaft mit China - Auszeichnung für Li Fang-Heck
Nächster Beitrag im Profil: Oliver Müller (IB 1999)