10.1.2020 Vortrag über Trends im Personalbereich mit Schwerpunkt auf Vergütungssystemen


Im ersten Vortrag der Executive MBA „Best Practices“-Vorlesungsreihe im neuen Jahr präsentiert die HFU Business School der Hochschule Furtwangen Herrn Thomas Aleweld von Lurse, einer führenden HR-Strategieberatung. Er wird über Trends im Personalbereich sprechen und dabei schwerpunktmäßig auf unterschiedliche Vergütungssysteme eingehen.

Furtwangen University (HFU),
Campus Schwenningen, Raum E 0.04

Freitag, 10. Januar 2020, 17:30 Uhr

Thomas AleweldPartnerLurse HR Consulting Trends & Best Practices in Human Resource Management with a special Focus on
Differences in Compensation Practices between “digital Stars” and traditional German Companies

mit anschließender Diskussion am Buffet. Der Vortrag findet in englischer Sprache statt. Um Anmeldung zum Vortrag wird gebeten.

Was sind die neuesten Trends und Best Practices im Personalmanagement? Thomas Aleweld, geschäftsführender Partner von Lurse HR Consulting, wird in seinem Vortrag auf Grundlage praktischer Erfahrungen Einblicke in die Arbeit mit Unternehmen geben, die vor großen Herausforderungen stehen, wenn es darum geht, die Erwartungen und Anforderungen ihrer Mitarbeiter zu erfüllen. Anhand von Fallstudien und realen Beispielen wird er die Unterschiede zwischen „alten“ und „neuen“ Ansätzen herausarbeiten und die daraus resultierenden Auswirkungen für Unternehmen und Mitarbeiter diskutieren.

Die Beratungsschwerpunkte von Thomas Aleweld liegen in den Bereichen Harmonisierung und Neuausrichtung globaler HR-Systeme sowie in allen Aspekten der strategischen Ableitung, Gestaltung und Implementierung von Vergütungs- und Performance Management-Systemen. Hierfür bringt er ein umfassendes Know-how aus international tätigen Beratungsunternehmen und dem Finanzsektor ein.

Bereits seit 2003 bietet die HFU Hochschule Furtwangen den berufsbegleitenden Studiengang Executive MBA an. Die Vortragsreihe „Best Practices“ ist integraler Bestandteil des englischsprachigen Programms mit  Schwerpunkt General Management.

Jeder, der ein weiterführendes berufsbegleitendes Studium im Management-Bereich in Erwägung zieht, aber auch alle, die Interesse am Vortragsthema haben, sind herzlich eingeladen, sich vor Ort ein Bild von der Qualität des Studiengangs zu machen, in geselliger Runde beim Buffet mit dem Referenten oder derzeitigen Teilnehmern zu sprechen und Informationen aus erster Hand zu erhalten.

Das nächste Executive MBA Programm startet im März 2020. Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2020.

Informationen gibt es unter Telefon 07720/307-4315, unter E-Mail execmba@hs-furtwangen.de oder der Internetadresse www.executive-mba.hs-furtwangen.de

Vorheriger Beitrag Tag der Offenen Tür am Samstag, den 07.12.2019
Nächster Beitrag Shanghai stories 2019 (author Prof. Niko Hale)