Campus Day 2019 – Business Talks organisiert Alumni-Panel


  (HFU Campus, Villingen-Schwenningen, 8.5.2019) Im gesamten F-Bau waren lokale Firmen vertreten, welche nach neuen Talenten gesucht haben. Die Studierenden kamen mit den Vertretern der Firmen ins Gespräch und konnten Kontakte in die Arbeitswelt knüpfen. Viele Aussteller bieteten außerdem Thesis-Möglichkeiten oder Praktika im In- und Ausland an.

Die studentische Organisation Business Talks hat im E-Gebäude Talks organisiert, welche von Alumni gehalten wurden. Diese befassten sich mit dem Thema „Digital Disruption and Agility“. So sprach beispielsweise Dr. Matrin Vu (IB 2010), Head of Organizational Development bei Porsche zum Thema „Transformation at Top Speed – Insights from Porsche”. Im Laufe des Vormittags fanden insgesamt sechs Talks statt.

Gleichzeitig wurden im E-Gebäude zwei Workshops zu den Themen „Learn How to Pitch“ von Florian Schmitt und „Hacking the German Job Market as an International Graduate“ von Angie Weinberger angeboten.

Abgerundet wurde der Tag mit der HFU Alumni Panel Discussion, in der einige der Speaker und andere anwesende Alumni zu verschiedenen Themen ihre Meinung kundtaten. Anwesend waren: Robert Brüssler (IBM2017), Annika Turski (IBM2014), Allan Mutagwaba (IBM2011), Rachel Leow (MBA2013), Dr. Martin Vu (IBM2010), Sören Parageis (IB2006).

Die Studenten der HFU habe diese Angebote genossen und wir freuen uns auf den Campus Day 2020!

Vorheriger Beitrag Hinter den Kulissen einer Weltmarke aus dem Schwarzwald - Case Study Duravit AG
Nächster Beitrag Im Profil: Marc Stegmann (IB 2008)